Der Pränataldiagnostik-Wohlfühlschall - Wellbeing Scan

 

Ab 24 Schwangerschaftswochen bis zur Geburt empfiehlt sich bei Beschwerden, Risikoschwangerschaften oder nachlassenden Kindsbewegungen der Wellbeing Scan.

 

Es werden alle für den weiteren Schwangerschaftsverlauf notwendigen Informationen durch Erfragen, Untersuchung und Ultraschall und Doppler-Ultraschall erhoben, um Schwangere zu beruhigen oder eine zuverlässige Prognose für alle relevanten Schwangerschaftskomplikationen zu erstellen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fetal Medicine Centre Dresden / Dr. Robert Lachmann